4.020 Eriskircher Ried
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturschutzgebiet
Schutzgebiets-Nr. 4.020
Name Eriskircher Ried
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Bodenseekreis / 226.2
Gemeinde Eriskirch
Friedrichshafen
Langenargen
Fläche (ha) 556,5
Naturraum Bodenseebecken
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 10-OCT-83 / GBl. v.23.12.1983, S. 804
08-JUL-39 / Reg.-Anz. f. Württ. 31.08.1939
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Einzigartiger Naturraum zwischen der Schussen- und Rotachmündung mit ausgedehnter Flachwasserzone, Schilf- und Riedflächen, Altwasser; besonders naturnaher Brut-, Rast- und Nahrungsraum für viele Wasservögel, Insekten, Fische, Amphibien und Reptilien; artenreiche Vegetation, insbesondere reichhaltige Flachmoorflora.
Texte
Bibliografie NSG (HTML)
Dateityp: HTML
NSG-Atlastext (HTML)
Dateityp: HTML
Verordnung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Bilder
NSG Eriskircher Ried
NSG Eriskircher Ried; 22.06.1981
NSG Eriskircher Ried
Iris sibirica (Sibirische Schwertlilie)
NSG Eriskircher Ried
NSG Eriskircher Ried; Biotopgestaltung; 22.06.1981
NSG Eriskircher Ried
NSG Eriskircher Ried; 22.06.1981
NSG Eriskircher Ried
Naturschutzgebiet Eriskircher Ried (20); Luftbild
NSG Eriskircher Ried
NSG Eriskircher Ried; 22.06.1981
NSG Eriskircher Ried
NSG Eriskircher Ried; 22.06.1981
NSG-Bild
NSG Eriskircher Ried, Luftbild