4.036 Wildes Ried
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturschutzgebiet
Schutzgebiets-Nr. 4.036
Name Wildes Ried
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Biberach / 22.5
Gemeinde Bad Schussenried
Fläche (ha) 22,5
Naturraum Donau-Ablach-Platten
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 19-JAN-60 / GBl. v. 16.02.1960, S. 15
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Reste des Hochmoores im südlichen Teil des Federseebeckens (s. NSG 4.19 "Federsee"). Verheidetes Bergkiefernmoor; im Nordosten Birken-Gebüsch; Schonwald (LWaldG § 32).
Texte
Bibliografie NSG (HTML)
Dateityp: HTML
NSG-Atlastext (HTML)
Dateityp: HTML
Verordnung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Würdigung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Bilder
NSG Wildes Ried
Röhricht/Schwimmblätter/Verlandungsbereich, Wildes Ried
NSG Wildes Ried
NSG Wildes Ried; 07.05.1990
NSG Wildes Ried
NSG Wildes Ried 4.39 nach Kahlschlag des Bruchwaldes (Moorrenaturierung)
NSG Wildes Ried
Birken-Fichten-Bruch (Torfstich), NSG 4.36 Wildes Ried
NSG Wildes Ried
NSG Wildes Ried; Birken-Bruchwald; Torfstich
NSG Wildes Ried
NSG Wildes Ried; 07.05.1990
NSG Wildes Ried
Birken-Fichen-Bruchwald auf Torfstich, NSG 4.36 Wildes Ried
NSG Wildes Ried
Birken-Fichten-Bruchwald auf Torfstich, NSG 4.36 Wildes Ried