4.114 Hepbacher - Leimbacher Ried
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturschutzgebiet
Schutzgebiets-Nr. 4.114
Name Hepbacher - Leimbacher Ried
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Bodenseekreis / 46,8
Gemeinde Friedrichshafen
Markdorf
Oberteuringen
Fläche (ha) 46,5
Naturraum Bodenseebecken
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 07.12.83 / GBl. v. 09.12.1983, S. 764
Partnerschutzgebiet LSG 4.35.033 Hepbacher - Leimbacher Ried ( 2 Teilgebiete)
Kurzbeschreibung Rest eines Niedermoorkomplexes, Schilfbereiche, Streuwiesen Hochstaudenriede und verlandete Weiher als Brut-, Rast- und Nahrungsraum für viele seltene, z.T. vom Aussterben bedrohte Tierarten; Standort einer vielfältigen und artenreichen typischen Niedermoorflora.
Texte
Bibliografie NSG (HTML)
Dateityp: HTML
NSG-Atlastext (HTML)
Dateityp: HTML
Verordnung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Bilder
NSG Hepbacher - Leimbacher Ried
Grabenräumung im NSG Hepbach-Leimbacher Ried (114)
NSG Hepbacher - Leimbacher Ried
Lauchschrecke, Parapleurus alliaceus, im NSG Hepbach-Leimbacher Ried