2.240 Nüstenbachtal, Hessental und Masseldorn
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturschutzgebiet
Schutzgebiets-Nr. 2.240
Name Nüstenbachtal, Hessental und Masseldorn
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Neckar-Odenwald-Kreis / 144,1
Gemeinde Mosbach
Fläche (ha) 144,1
Naturraum Bauland
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 21.01.16 / GBI vom 19.2.2016 Seite 98 ff
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Charakteristischer Landschaftsausschnitt eines Bachtales mit angrenzenden Höhenrücken im Übergangsbereich von Sandstein-Odenwald und Bauland; reich strukturiertes Mosaik aus Mähwiesen und Weiden, Halbtrocken- und Trockenrasen, Streuobstwiesen, Hecken, Gebüschen und Wald, Schaumkalkbänken, Sinterbildungen, Doline, Nüstenbach mit gewässerbegleitenden naturnahen Stauden-, Röhricht- und Gehölzsäumen sowie bachbegleitendem Auwaldstreifen; Lebensraum teilweise speziell angepasster, seltener und landesweit bestandsgefährdeter Tier- und Pflanzenarten.
Texte
Verordnung
Dateityp: PDF
Würdigung
Dateityp: PDF
Bilder
NSG Nüstenbachtal, Hessental und Masseldorn
Streuobstwiese im Frühling
NSG Nüstenbachtal, Hessental und Masseldorn
Nüstenbach
NSG Nüstenbachtal, Hessental und Masseldorn
Streuobstwiese im Spätsommer
NSG Nüstenbachtal, Hessental und Masseldorn
Nüstenbachtal im Winter
NSG Nüstenbachtal, Hessental und Masseldorn
Trockenmauer am Sohlberg