2.182 Markbach und Jagdhäuser Wald
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturschutzgebiet
Schutzgebiets-Nr. 2.182
Name Markbach und Jagdhäuser Wald
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Rastatt / 58.6
Baden-Baden, Stadt / 122.3
Gemeinde Baden-Baden
Sinzheim
Fläche (ha) 180,9
Naturraum Nördlicher Talschwarzwald
Offenburger Rheinebene
Ortenau-Bühler Vorberge
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 25-JUL-94 / GBl. v. 07.09.1994, S. 452
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Naturbelassener Bach mit charakteristischen Lebensräumen - naturnahe Ufergehölze und Feuchtwiesen; traditionelle, für die Vorbergzone typische, kleinparzellierte Nutzungsformen wie Streuobst- und Weinbau; an die mosaikartig verzahnten Lebensräume angepaßte Tier- und Pflanzengesellschaften; einzigartige Erosionsmulden im Jagdhäuser Wald, naturnahe Waldgesellschaften mit charakteristischer Vegetation; Hainsimsen-Buchen-Wald, Steinmieren-Traubeneichen-Hainbuchen-Wald und Erlen-Eschen-Wald. (NR: Nördlicher Talschwarzwald / Ortenau-Bühler Vorberge)
Texte
Bibliografie NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Reitweg
Dateityp: PDF
Verordnung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Würdigung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Bilder
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden