2.095 Bruchgraben
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturschutzgebiet
Schutzgebiets-Nr. 2.095
Name Bruchgraben
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Baden-Baden, Stadt / 179
Gemeinde Baden-Baden
Fläche (ha) 179,0
Naturraum Offenburger Rheinebene
Hardtebenen
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 02-DEC-86 / GBl. v. 21.01.1987, S. 8
Partnerschutzgebiet LSG 2.11.006 Bruchgraben
Kurzbeschreibung Feuchte Talaue der Kinzig-Murg-Rinne in ihrer Naturausstattung zu den bedeutendsten Feuchtgebieten der Region zu zählen, vielfältige Feuchtwiesenkomplexe mit typischen, gefährdeten Pflanzen- und Tierarten
Texte
Bibliografie NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Reitweg
Dateityp: PDF
Verordnung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Würdigung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Bilder
NSG Bruchgraben
NSG Bruchgraben; 28.04.1983
NSG Bruchgraben
NSG Bruchgraben; 1989
NSG Bruchgraben
NSG Bruchgraben; 1989
NSG Bruchgraben
NSG Bruchgraben; 28.04.1983
NSG Bruchgraben
NSG Bruchgraben; 28.04.1983
NSG Bruchgraben
NSG Bruchgraben; 28.04.1983
NSG Bruchgraben
NSG Bruchgraben; 28.04.1983
NSG Bruchgraben
NSG Bruchgraben; 28.04.1983
NSG Bruchgraben
NSG Bruchgraben; 28.04.1983
NSG Bruchgraben
NSG Bruchgraben