3.114 Kapellenhalde - Wüster See
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturschutzgebiet
Schutzgebiets-Nr. 3.114
Name Kapellenhalde - Wüster See
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Waldshut / 17,7
Gemeinde Dettighofen
Jestetten
Fläche (ha) 17,7
Rechtswert 3.464.811
Hochwert 5.278.364
Naturraum Alb-Wutach-Gebiet
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 02.10.81 / GBl. v. 11.12.1981, S. 571
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Feuchtgebiet und Märzenbecherwuchsort. Wesentlicher Schutzzweck ist die Erhaltung1. der Waldbestände im Gewann "Kapellenhalde" als Wuchsort für den Märzenbecher (Leucojum vernum) und Überwinterungsgebiet für Amphibien,2. der Riedflächen im Gewann "Wüster See" als regional bedeutsames Feuchtgebiet.
Texte
Bemerkung NSG (TXT)
Dateityp: Text
Bibliografie NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Verordnung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Würdigung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Bilder
NSG Kapellenhalde-Wüster See
NSG Kapellenhalde-Wüster See