82220000070 Trompetenbaum, Eisenlohrplatz
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturdenkmal, Einzelgebilde
Schutzgebiets-Nr. 82220000070
Name Trompetenbaum, Eisenlohrplatz
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Mannheim, Universitätsstadt / 0
Gemeinde Mannheim
Fläche (ha) 0,0
Rechtswert 3.463.458
Hochwert 5.484.966
Naturraum Hessische Rheinebene
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 28.07.16 /
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Der Trompetenbaum (Catalpa bignonioides) steht im Verbund mit anderen Baumarten auf dem Eisenlohrplatz. Mit gerade einmal 16 m ist dieser Baum nicht unbedingt ein Gigant. Beim Betrachten des Baumes wird man unweigerlich an einen Märchenwald erinnert. Die Gründe dafür sind die knorrigen Wurzelanläufe, Moos und ein bizarrer Wuchs. Auffällig sind auch die Fruchtstände des Trompetenbaumes, der ursprünglich aus dem Südosten der Vereinigten Staaten stammt. Mit Berücksichtigung der Baumart sind die 335 cm Umfang für diesen ca. 80-jährigen Trompetenbaum sehr beachtlich. Im Jahre 2012 wurde eine Kronensicherung in die Baumkrone eingebaut. Sie dient zum Schutz des Baumes vor Ausbrechen der Starkäste, das auf eine Fäule im Stammkopf zurückgeht.
Texte
Anlage zur Verordnung vom 28.07.2016
Dateityp: PDF
Verordnung vom 28.07.2016
Dateityp: PDF
Bilder
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden