81350260001 Blinde Näherin (Felsen) und Ramenstein-Höhle
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturdenkmal, flächenhaft
Schutzgebiets-Nr. 81350260001
Name Blinde Näherin (Felsen) und Ramenstein-Höhle
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Heidenheim / 0
Gemeinde Nattheim
Fläche (ha) 0,0
Rechtswert  
Hochwert  
Naturraum
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 10.11.05 / keine Angabe
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Standort: im Wald, im LSG, FFH-Gebiet Schutzzweck: Eigenart, Tierbiotop, Naturgeschichtliche Bedeutung, Landschaftstypische Kennzeichnung Beschreibung: Markanter Fels mit Höhle am Waldrand im Lindletal Zustand: gut Besonderheiten: Höhe ist Fledermaus-Winterquartier (von Oktober bis Mitte April geschlossen). Schneckenhausbiene im Felsumfeld (seltene Wildbienenart) Gefährdung: Sukzession, Störung der Fledermäuse Schutz- und Pflegemaßnahmen: gelegtnlicher Freihieb um die Felsbereiche (auch zur Förderung des Bergziest für Wildbienenarten) Beschilderung: -
Texte
Verordnung ND (PDF)
Dateityp: PDF
Bilder
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden