1.27.083 Rottal zwischen Fichtenberg und Gaildorf mit Seitentälern und angrenzenden Talhängen
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Landschaftsschutzgebiet
Schutzgebiets-Nr. 1.27.083
Name Rottal zwischen Fichtenberg und Gaildorf mit Seitentälern und angrenzenden Talhängen
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Schwäbisch Hall / 787,8
Gemeinde Fichtenberg
Gaildorf
Fläche (ha) 787,8
Rechtswert 3.553.768
Hochwert 5.427.739
Naturraum Schwäbisch-Fränkische Waldberge
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 28.04.95 / Haller Tagbl. v. 03.05.1995
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Vielgestaltiges Landschaftsbild in der quellreichen Keuperstufe, im wesentlichen bestimmt durch lebhafte Geländeformen mit daran angepaßten Nutzungsformen; ökologisch wertvolle Vernetzung zwischen Wald, Waldrändern, und -säumen, Feldgehölzen, Hecken, Streuobstwiesen, Grünland, Äckern, Fließgewässern und Bachtälern; Ausgleichsgebiet, gute Eignung für die Naherholung und Naturbeobachtung.
Texte
Verordnung LSG (HTML)
Dateityp: HTML
Bilder
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden