1.27.078 Bühlertal zwischen Bühlertann und Obersontheim mit Randgebieten sowie den Abhängen des Weinberges
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Landschaftsschutzgebiet
Schutzgebiets-Nr. 1.27.078
Name Bühlertal zwischen Bühlertann und Obersontheim mit Randgebieten sowie den Abhängen des Weinberges
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Schwäbisch Hall / 73
Gemeinde Bühlertann
Obersontheim
Fläche (ha) 73,0
Rechtswert  
Hochwert  
Naturraum
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 13.06.94 / Haller Tagbl. v. 17.06.1994
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Breit und weich ausgeformtes Tal der Bühler, weit ausgezogene Talaue, mäandrierender Fluß mit noch vielfach typischem Ufergehölz, weitgehend Grünlandnutzung auf schweren, zur Vernässung neigenden Böden; der Hang des "Weinbergs" ist mit Streuobst bestanden; darunter Magerrasen; Feldgehölze, Heckenzüge und Einzelbäume ergänzen das Orts- und Landschaftsbild von Bühlertann.
Texte
Verordnung LSG (HTML)
Dateityp: HTML
Bilder
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden