81190610011 Feuchtgebiet und Hohlweg
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturdenkmal, flächenhaft
Schutzgebiets-Nr. 81190610011
Name Feuchtgebiet und Hohlweg
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Rems-Murr-Kreis / ,3
Gemeinde Rudersberg
Fläche (ha) 0,3
Rechtswert 3.538.487
Hochwert 5.413.935
Naturraum Schurwald und Welzheimer Wald
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 31.12.86 / Zeitungsbeilage 16.01.1987 im Rems-Murr-Kreis
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Ca. 200 m nordwestlich des Friedhofs von Asperglen zieht sich eine Klinge talwärts. Sie wurde früher als Auffülplatz von Asperglen benutzt. Die Klinge ist wasserführend; der Wasserlauf ist allerdings im Auffüllbereich verdolt. Es sind jedoch durchaus noch Nassstellen vorhanden, die es ohne größere Schwierigkeit erlauben würden, hier einen Teich oder Tümpel anzulegen. Bleibt die Fläche der natürlichen Sukzession überlassen oder wird sie als Feuchtbiotop gestaltet, so wird sie für den Naturschutz durchaus interessant. Natürlicher Strauchbewuchs ist stellenweise vorhanden. Der in westlicher Richtung durch die Streuobstwiesen führende Weg ist auf seiner südlichen Böschung von natürlichem Flurgehölz begleitet. Dieses ist in den Schutz miteinzubeziehen.
Texte
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden
Bilder
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden