81190840004 Waldrand und Heidefläche
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturdenkmal, flächenhaft
Schutzgebiets-Nr. 81190840004
Name Waldrand und Heidefläche
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Rems-Murr-Kreis / ,5
Gemeinde Urbach
Welzheim
Fläche (ha) 0,5
Rechtswert 3.543.062
Hochwert 5.413.008
Naturraum Schurwald und Welzheimer Wald
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 31.12.86 / Zeitungsbeilage 16.01.1987 im Rems-Murr-Kreis
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Das Biotop schließt im Norden an den Friedhof von Steinbruck an. Es handelt sich um den gebüschreichen Waldrand sowie einen zwischen dem Waldrand und FW 8 sich entlang ziehenden ca. 150 m langen und ca. 20 m breiten Magerrasenstreifen. Der artenreiche, südwest-gerichtete Waldtrauf wird von einem wärmeliebenden Eichen-Mischwald eingenommen, u. a. mit Eichen, Feldahorn, Elsbeere, Schlehen usw. Auf dem Trockenrasen kommen u. a. die geschützten Arten Mückenhändelwurz (Gymnadenia conopsea) und der äußerst selten gewordene Frühlingsenzian (Gentiana verna) vor, ferner Pfeifengras (Molinia), Teufelsabbiss (Succisa pratensis), Färberginster (Genista tinctoria), Große Braunelle (Prunella grandiflora), Bitteres Kreuzblümchen (Polygala amara), Blaugrüne Segge (Carex flacca) u. a. Der sehr natürliche Waldtrauf ist selbstverständlich auch für die Vogelwelt ein wichtiger Lebensraum.
Texte
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden
Bilder
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden