81180810010 Feuchtgebiet "Froschlache" mit Gehölzbestand
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturdenkmal, flächenhaft
Schutzgebiets-Nr. 81180810010
Name Feuchtgebiet "Froschlache" mit Gehölzbestand
Kreis / Flächenanteil(e) in ha
Gemeinde
Fläche (ha) 0,5
Naturraum Neckarbecken
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 07.07.89 / Ludwigsburger Kreiszeitung Nr. 171 vom 28.07.1989, Seite 15 ff.
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Teil eines alten Hohlwegesystems (dazu gehört auch Flst. Nr. 1067, jetzt verwachsen, sowie FND0011 und FND 0012); bereits früher Feuchtgebiet, später trockengefallen; in letzten Jahren ausgeräumt und ausgebaggert, Teich wieder neu entstanden/angelegt, Wasserfläche mit Wasserlinse bedeckt; Vorkommen von Kammolch, viele Libellen; in Trockenzeiten trockenfallend; in der Mitte alter Hohlweg, ca. 0,5 bis 1,5 m tief, ohne Wasser, Böschungen mit Stieleiche, Esche, Holunder, Hasel, Ahorn und Bergulme; im W alter Hohlweg, Sohle mit einzenlen Wasserpfützen, am Rand Weidengebüsch, Esche und Hasel; Ruderalflur im N v. a. mit Brennesseln sowie aufkommenden Eschen, Holunder und Feldahorn; Wald an ND-Grenze Eichen-Hainbuchwald mit Bergulme und Wildkirschen. Vorkommen gefährdeter Tier- und Pflanzenarten.
Texte
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden
Bilder
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden