Pegellatte
Logo Hochwasserrisikomanagement Baden-Württemberg
Hochwasserrisikomanagement-Abfrage


Im Folgenden erhalten Sie das Ergebnis zu Ihrer Abfrage an der von Ihnen gewählten Koordinate.

Weitere ausführliche Informationen zum Thema Hochwasserrisiko-Management in Baden-Württemberg sind unter www.hochwasserbw.de zu finden.


01.12.2021Logo PDF
Für eine bessere Druckqualität drucken Sie diese Seite bitte zuerst als PDF!

Information zu Überflutungsflächen und -tiefen
Ost 477106
Nord 5392878
Das Lagebezugssystem ist ETRS89 (EPSG 25832)
Gemeinde
Kreis
Regierungspräsidium
Gewässereinzugsgebiet
UF UT [m]  
10-jährliches Hochwasser (HQ10)
 
 
 
50-jährliches Hochwasser (HQ50)
 
   
100-jährliches Hochwasser (HQ100)
 
   
Extrem Hochwasser (HQEXTREM)
 
   
UF: Überflutungsflächen, UT: Überflutungstiefen
Hinweis: Die angegebenen Werte sind auf Dezimeter kaufmännisch gerundet. Überflutungstiefen kleiner 10cm werden auf 10cm gerundet. Es ist zu beachten, dass Werte in Gebäuden mit Unsicherheiten behaftet sind.
Das Höhenbezugssystem für alle Höhenangaben ist DHHN2016, Höhenstatus (HST) 170, EPSG 7837.
Legendenbild
mögliche Änderung / Fortschreibung
10-jährliches Hochwasser (HQ10)
100-jährliches Hochwasser (HQ100)
Überflutungsflächen
50-jährliches Hochwasser (HQ50)
Extrem Hochwasser (HQEXTREM)





Geländeinformation
Geländeinformation
der Hochwassergefahrenkarte
 


Hinweise:
  • Digitales Geländemodell der Hochwassergefahrenkarte (HWGK-DGM). Es wurden alle hydraulisch relevanten Strukturen (z. B. terrestrisch vermessene Querprofile, Dämme und Durchlässe) in das DGM des Landes Baden-Württemberg eingearbeitet.
  • Die angegebenen Werte sind auf Dezimeter kaufmännisch gerundet. Es ist zu beachten, dass Werte innerhalb von Gebäuden mit Unsicherheiten behaftet sind.
  • Das Höhenbezugssystem für alle Höhenangaben ist DHHN2016, Höhenstatuszahl (HST) 170, EPSG 7837
  • Das Lagebezugssystem ist ETRS89 (EPSG Code 25832)


Geländeübersicht



Dokumente



Quelle: LUBW. Die Nutzungsbedingungen des Umwelt­informations­system Baden-Württemberg entnehmen Sie bitte der Nutzungs­vereinbarung.

Geobasisdaten: © LGL, www.lgl-bw.de.