Stausee Oberdigisheim

BL 2



Keine Kartenansicht vorhanden

Koordinate: 48.17023° N, 8.88364° E
Gemeinde: Meßstetten
Kreis: Zollernalbkreis
BW-Identifikationsnummer: DEBW_PR_0306
 
Badegewässerprofil herunterladenPDF-Format


Bewertung der Wasserqualität der letzten Jahre
Badesaison20142015201620172018
Wasserqualität
Bewertung nach EU BadegewässerrichtlinieAusgezeichnete Qualität (Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)Ausgezeichnete Qualität (Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)Ausgezeichnete Qualität (Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)Ausgezeichnete Qualität (Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)Ausgezeichnete Qualität (Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)


DatumIntestinale Enterokokken in KBE/100 mlEscherichia coli in KBE/100 mlWassertemp. in °C
19.05.2015<15<1516,5
16.06.2015151520
13.07.2015<151522,8
11.08.20151519723
08.09.2015151518,2
DatumIntestinale Enterokokken in KBE/100 mlEscherichia coli in KBE/100 mlWassertemp. in °C
17.05.201615<1511
14.06.2016<15<1517
12.07.2016<151522,5
09.08.2016<15<1520,8
06.09.2016151519,9
DatumIntestinale Enterokokken in KBE/100 mlEscherichia coli in KBE/100 mlWassertemp. in °C
16.05.2017<15<1516,1
13.06.2017<15<1522,8
11.07.201715<1523,4
08.08.201715<1520,1
05.09.2017<151519,5
DatumIntestinale Enterokokken in KBE/100 mlEscherichia coli in KBE/100 mlWassertemp. in °C
15.05.2018<15<1517
12.06.2018<1511021
10.07.2018151522
07.08.2018<15<1526
04.09.201815<1518,1
DatumIntestinale Enterokokken in KBE/100 mlEscherichia coli in KBE/100 mlWassertemp. in °C
14.05.2019<154610,2
11.06.2019466118,2
09.07.20191517922,7
06.08.2019<15<1522,5
03.09.2019151520,5
k.A.: keine Angaben; <15: Messwert unterhalb der Nachweisgrenze v. 15KBE/100ml



Infrastruktur & Ausstattung
AngelnDuschenGrillenKioskParkenSpielenUmkleideWCBaden mit AufsichtBaden ohne AufsichtWohnmobilstellplätze


Kurzbeschreibung
Durch aufstauen des Kohlstattbrunnenbaches aus Hochwasserschutzgründen entstandener 90000 m³ großer Stausee, umgeben von Wiesen und Wäldern. Einweihung: Juni 1983 Ca. 1/3 des See ist aus Naturschutzgründen für den Badebetrieb nicht freigegeben.


Anfahrt
Aus Richtung Meßstetten ist der Stausee über die Landesstraßen L 433 und L 440 in ca. 8 km erreichbar. Ab Albstadt sind es rund 16 km. Der Stausee ist aus Balingen kommend über die Landesstraße L 440 in ca. 12 km erreichbar. Der Stausee liegt südwestlich des Meßstetter Ortsteils Oberdigisheim an der Kreisstraße K 7172 in Richtung Obernheim.




Fenster schließen Diese Seite drucken