Breitenauer See

HN 7



Keine Kartenansicht vorhanden

Koordinate: 49.12153° N, 9.38125° E
Gemeinde: Obersulm
Kreis: Heilbronn
BW-Identifikationsnummer: DEBW_PR_0101
kein Dokument zu diesem Objekt vorhanden
Badegewässerprofil herunterladenPDF-Format


Bewertung der Wasserqualität der letzten Jahre
Badesaison20132014201520162017
Wasserqualität
Bewertung nach EU BadegewässerrichtlinieAusgezeichnete Qualität (Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)Ausgezeichnete Qualität (Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)Ausgezeichnete Qualität (Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)Ausgezeichnete Qualität (Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)Ausgezeichnete Qualität (Perzentilbeurteilung gemäß RL 2006/7/EG)


DatumIntestinale Enterokokken in KBE/100 mlEscherichia coli in KBE/100 mlWassertemp. in °C
12.05.2014<1515k. A.
26.05.2014<15<15k. A.
10.06.20141546k. A.
23.06.20141530k. A.
07.07.2014<15<15k. A.
21.07.20141530k. A.
04.08.2014<15<15k. A.
18.08.2014<1515k. A.
01.09.2014<15110k. A.
15.09.2014<1515k. A.
DatumIntestinale Enterokokken in KBE/100 mlEscherichia coli in KBE/100 mlWassertemp. in °C
11.05.2015<15<15k. A.
26.05.2015<15<15k. A.
08.06.2015611523,2
22.06.2015<15<1520,5
06.07.2015307727,8
20.07.2015<151525
03.08.2015153022,7
17.08.2015<15<1522,1
31.08.2015151524,1
14.09.2015156119,7
DatumIntestinale Enterokokken in KBE/100 mlEscherichia coli in KBE/100 mlWassertemp. in °C
09.05.2016<15<1516,9
23.05.2016<153018,9
06.06.2016<153020,7
20.06.2016<1519520,2
04.07.201615<1520,8
18.07.2016<151523,2
01.08.2016<151525
15.08.2016<15<1523
29.08.2016309324,9
12.09.2016151523
DatumIntestinale Enterokokken in KBE/100 mlEscherichia coli in KBE/100 mlWassertemp. in °C
08.05.2017<157714,8
06.06.2017<15<1522,8
12.06.2017303023,4
26.06.2017<15<1524,5
03.07.2017<15<1522
17.07.2017<15<1523,5
31.07.2017<15<1523,1
14.08.2017304521,6
28.08.2017301523,6
11.09.2017<15<1519,3
DatumIntestinale Enterokokken in KBE/100 mlEscherichia coli in KBE/100 mlWassertemp. in °C
07.05.2018<151517,9
k.A.: keine Angaben; <15: Messwert unterhalb der Nachweisgrenze v. 15KBE/100ml



Infrastruktur & Ausstattung
AngelnCampingDuschenEintrittGrillenKioskParkenRudernSpielenTelefonTretbootUmkleideWC


Kurzbeschreibung
Gelegentlich können Zerkarien im See auftreten. Auf den Liegewiesen kann es zu einem Auftreten von Grasmilben kommen. Ein breiter Badestrand und weitläufige, gepflegte Liegewiesen laden zum Räkeln in der Sonne oder im Schatten der Bäume ein. Die WC-Anlagen befinden sich im Bereich des Badestrandes und sind alle behindertengerecht ausgestattet.




Fenster schließen Diese Seite drucken