1.115 Birkenweiher mit Ober- und Unterholzweiher
Zum Datenauswertebogen     Zur Karte
Sachdaten
Art des Schutzgebietes Naturschutzgebiet
Schutzgebiets-Nr. 1.115
Name Birkenweiher mit Ober- und Unterholzweiher
Kreis / Flächenanteil(e) in ha Ostalbkreis / 22,5
Gemeinde Wört
Fläche (ha) 22,5
Rechtswert  
Hochwert  
Naturraum Schwäbisch-Fränkische Waldberge
Mittelfränkisches Becken
Melde-/ Verordnungsdaten(Datum der Sicherstellung/Verkündung in) 15.08.83 / GBl. v. 23.09.1983, S. 568
Partnerschutzgebiet
Kurzbeschreibung Weiherkette mit großflächigen Flachwasser- und Verlandungszonen, Streuwiesen und Feuchtflächen im Wald als Lebensraum einer Vielzahl seltener und vom Aussterben bedrohter Tier- und Pflanzenarten.
Texte
Bibliografie NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Verordnung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Würdigung NSG (HTML)
Dateityp: HTML
Bilder
NSG Birkenweiher mit Ober- und Unterholzweiher
Der abgeschiedene Oberholzweiher liegt in einer Waldlichtung. Die Verlandung hat im Lauf der Jahre große Fortschritte gemacht.
NSG Birkenweiher mit Ober- und Unterholzweiher
Über einen Schilf- und Röhrichtgürtel geht der Verlandungsbereich des Birkenweihers in den Wald über.